Ev.-Luth. Kirchengemeinde Stockelsdorf +49 451 491764 info@kirche-stockelsdorf.de

[pb_row ][pb_column span="span12"][pb_heading el_title="Adventsfeiern" tag="h3" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Adventsfeiern[/pb_heading][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span8"][pb_text el_title="Text 1" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]
HERZLICHE EINLADUNG zu den Adventsfeiern
 
Wir freuen uns auf besinnliche und stimmungsvolle Momente mit Ihnen am:
Dienstag, den 05. Dezember 2017, von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr,
in der Gaststätte „Am Wasserturm“ in Eckhorst
Herzliche Einladung an alle! Mit plattdeutschen Beiträgen durch die „Plattsnacker“,
Liedern und Geschichten wollen wir uns auf den Advent und auf Weihnachten
einstimmen. Musik macht Johannes Peters-Drewelies, Pastorin Brigitte Mehl
leitet durch den Nachmittag. Anmeldungen bitte im Kirchenbüro,
unter Telefon 0451-49 17 64 91 bis zum 30. November 2017.
 
Mittwoch, den 06. Dezember 2017, um 15.00 Uhr
im Gemeindehaus in der Ahrensböker Straße 5
Adventsfeier von Pastorin Jürgensen: Wir wollen gemeinsam Kaffee
trinken, Adventslieder singen und Geschichten hören.
 
Mittwoch, den 20. Dezember 2017, um 15.00 Uhr
im Gemeindehaus in der Lohstraße 146
Adventsfeier von Pastor Kilian: Mit Liedern und Geschichten,
Kaffee und Kuchen stimmen wir uns gemeinsam auf
die Weihnachtszeit ein.
 
Mittwoch, den 20. Dezember 2017, um 14.30 Uhr
im Dorfgemeinschaftshaus Groß Steinrade
Adventsfeier von Frau Koenig: Herzliche Einladung zu
der Weihnachtsfeier für die Senioren aus Groß Steinrade.
 
Mittwoch, den 27. Dezember 2017, um 14.30 Uhr
in der Stockelsdorfer Kirche
Adventsfeier von Pastor Glindmeier:
Weihnachtliches Beisammensein mit Liedern,
Gedichten und dem Tannenbaum.
[/pb_text][/pb_column][pb_column span="span4"][pb_image el_title="Image 1" image_file="images/Fotos/_Hauptnews_oben/2017/02Adventsfeier_programm.jpg" image_size="large" link_type="image" image_container_style="img-rounded" image_alignment="inherit" appearing_animation="0" ][/pb_image][/pb_column][/pb_row]
[pb_row ][pb_column span="span12"][pb_heading el_title="Requiem " tag="h3" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Requiem [/pb_heading][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span8"][pb_text el_title="Text 1" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]
Am Totensonntag gedenken wir in einem ökumenischen Gottesdienst der Toten auf der Flucht. Durch Wort und Musik wollen wir mit Geflüchteten und VertreterInnen aus Ostholsteins Kirchengemeinden, dem Flüchtlingsbeauftragten Volker Holtermann sowie einem Mitarbeiter von „sea-watch“ an die Menschen erinnern, die auf dem Weg über das Mittelmeer ihr Leben verloren.
 
Sonntag, 26. Nov. 2017
um 17.00 Uhr Kirche Stockelsdorf 
[/pb_text][/pb_column][pb_column span="span4"][pb_image el_title="Image 1" image_file="images/Fotos/_Hauptnews_oben/2017/01Requiem.jpg" image_size="medium" link_type="image" image_container_style="img-rounded" image_alignment="inherit" appearing_animation="0" ][/pb_image][/pb_column][/pb_row]

[pb_row ][pb_column span="span12"][pb_heading el_title="Gottesdienste" tag="h3" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Gottesdienste [/pb_heading][pb_divider el_title="Divider 1" div_border_width="2" div_border_style="solid" div_border_color="#E0DEDE" appearing_animation="0" ][/pb_divider][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span12"][pb_heading el_title="Kirchkaffee" tag="h4" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Kirchkaffee[/pb_heading][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span8"][pb_text el_title="Text 1" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]

Alle drei Monate, in der Regel am 1. Sonntag des jeweiligen Monats, laden wir im Anschluss an den Gottesdienst ein zum Kirchkaffee. An Stehtischen, bei einer Tasse Kaffee oder Tee und Gebäck lassen wir den Vormittag ausklingen.

[/pb_text][/pb_column][pb_column span="span4"][/pb_column][/pb_row]

[pb_row ][pb_column span="span12"][pb_heading el_title="Seelsorgegruppe Regenbogenwege und Trauercafé Sonnenkinder" tag="h3" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Seelsorgegruppe Regenbogenwege und Trauercafé Sonnenkinder[/pb_heading][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span12"][pb_divider el_title="Divider 1" div_border_width="2" div_border_style="solid" div_border_color="#E0DEDE" appearing_animation="0" ][/pb_divider][pb_alert el_title="Alert 1" alert_style="alert-warning" alert_close="no" appearing_animation="0" ]

Kontakt:
Seelsorgegruppe "Regenbogenwege" und Trauercafé "Sonnenkinder"

Pastor Wolfram Glindmeier

Schulweg 1a
D-23617 Stockelsdorf

Telefon: +49 451 4992146
Fax: +49 451 491466

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

[/pb_alert][pb_divider el_title="Divider 3" div_border_width="2" div_border_style="solid" div_border_color="#E0DEDE" appearing_animation="0" ][/pb_divider][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span12"][pb_heading el_title="Regenbogenwege" tag="h4" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Seelsorgegruppe Regenbogenwege[/pb_heading][pb_text el_title="Text 1" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]

Wenn Eltern ein Kind verloren haben, bleiben sie oft für sich allein. Auch nach Jahren ist die Trauer noch sehr groß.
Die Gruppe "Regenbogenwege" des Kirchenkreises Ostholstein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Eltern, die kurz vor oder nach der Geburt ein Kind verloren haben, Hilfe anzubieten.
Dazu sind Krankenhausseelsorgerin Jutta Bilitewski und Pastor Wolfram Glindmeier für Sie erreichbar.
Wir nehmen uns Zeit - entweder telefonisch oder auch in einem persönlichen Gespräch.

[/pb_text][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span12"][pb_divider el_title="Divider 2" div_border_width="2" div_border_style="solid" div_border_color="#E0DEDE" appearing_animation="0" ][/pb_divider][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span12"][pb_heading el_title="Trauercafé Sonnenkinder" tag="h4" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Trauercafé Sonnenkinder[/pb_heading][pb_text el_title="Text 2" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]

Gesprächs- und Begegnungsmöglichkeiten bieten wir daneben auch im Trauercafé "Sonnenkinder" in Stockelsdorf an.

Im Martin-Luther-Haus im Schulweg 1a sind Eltern, aber auch Einzelne jeden vierten Sonntag im Monat jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr herzlich willkommen.

Das Trauercafé "Sonnenkinder" ist ein Anlaufpunkt für trauernde Eltern, die kurz vor, während oder nach der Geburt ein Kind verloren haben. Zu den Treffen können Betroffene (Einzelne, Paare, Familien) gern auch spontan und unangemeldet kommen. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee gibt es Möglichkeit zu Austausch und Begegnung.

Im Trauercafé "Sonnenkinder" gibt es die Möglichkeit zum Austausch, Kontakte zu knüpfen, eigene Erfahrungen zu teilen, über Themen des Lebens ins Gespräch zu kommen oder einfach nur da zu sein.
Es begleiten Sie Nicole Holst und Pastor Wolfram Glindmeier.

[/pb_text][pb_button el_title="Flyer Trauercafe" button_text="Flyer Trauercafe" link_type="url" button_type_url="/images/_Dokumente/Trauercafe_Flyer.pdf" open_in="lightbox" button_alignment="inherit" button_size="btn-lg" button_color="btn-success" appearing_animation="0" ][/pb_button][/pb_column][/pb_row]

[pb_row ][pb_column span="span12"][pb_heading el_title="Konfirmanden" tag="h3" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Konfirmanden[/pb_heading][pb_text el_title="Text 1" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]

An einem Abendtermin im Mai oder Juni ist in Stockelsdorf die Anmeldung zum Konfirmandenunterricht. Jugendliche, die konfirmiert werden möchten, sollten bei der Anmeldung ca. 12 Jahre alt sein. Immer nach den Sommerferien beginnt dann der Konfirmandenunterricht und erstreckt sich über einen Zeitraum von 1 ½ Jahren.

Wenn man konfirmiert wird, ist man meistens 14 Jahre alt. Denn mit 14 Jahren ist man bei uns religionsmündig.

Der Termin zur Anmeldung wird auf unserer Webseite bekannt gegeben und steht auch im „Kirchenblick“.

[/pb_text][pb_alert el_title="Glindmeier" alert_style="alert-info" alert_close="no" appearing_animation="0" ]

Pastor Wolfram Glindmeier

Unterrichtstag und –zeit: 14tägig
Dienstag, 16.30-18.00 Uhr
Donnerstag, 16.30-18.00 Uhr

[/pb_alert][pb_alert el_title="Griephan" alert_style="alert-info" alert_close="no" appearing_animation="0" ]

Diakonin Maren Griephan

Unterrichtstag und –zeit:
14tägig Donnerstag, ca. 16.30-18.00 Uhr

Ort des Unterrichts:
Martin Luther Haus, Schulweg 1a, Jugendräume

[/pb_alert][pb_alert el_title="Juergensen" alert_style="alert-info" alert_close="no" appearing_animation="0" ]

Pastorin Almuth Jürgensen

Unterrichtstag und –zeit:
14tägig Donnerstag, ca. 17.00 – 18.30 Uhr

Ort des Unterrichts:
Gemeindehaus Ahrensböker Straße 5, Konfirmandenraum

[/pb_alert][pb_alert el_title="Mehl" alert_style="alert-info" alert_close="no" appearing_animation="0" ]

Pastorin Brigitte Mehl

Unterrichtstag und –zeit:
Dienstag, 16.30-18.00 Uhr
Donnerstag, 16.30-18.00 Uhr

Ort des Unterrichts:
Martin-Luther-Haus, Schulweg 1a, linker Saal

[/pb_alert][/pb_column][/pb_row]