Partnerschaft zwischen Majhiguda und Stockelsdorf

Seit Anfang 2016 gibt es eine neue Partnerschaft zwischen der indischen Kirchengemeinde Majhiguda und unserer Kirchengemeinde in Stockelsdorf. Die Partnerschaft kam über die Vermittlung des Zentrums für Mission und Ökumene in Hamburg zustande. Die Nordkirche hat eine Partnerschaft zu der Jeypore-Kirche im Bergland der West-Ghats. Die lutherischen Gemeinden in dieser Region sind vor mehr als 150 Jahren von schleswig-holsteinischen Breklum aus gegründet worden. Sie suchen intensiv Kontakte nach Deutschland, damit sie in diesem fernen Berggegenden Indiens nicht vergessen werden und einen Austausch in die Welt haben.

So haben wir im Januar 2016 mit einer Delegation unserer Kirchengemeinde Majhiguda am Rande der Stadt Nowrangpur besucht. Eine Woche haben wir dort verbracht, sind mit den Menschen ins Gespräch gekommen und haben die Dörfer der Gemeinde kennengelernt. Das Interesse, die Gastfreundschaft und Wärme, die wir überall erfuhren, waren faszinierend.

Ein kleiner Kreis von Interessierten beschäftigt weiter mit dieser Partnerschaft. Wir sind interessiert am weltweiten Austausch. Wir wollen auch helfen, dass die Gemeinde in Majhiguda eine neue Kirche (s.Bild u.) bauen kann. Gegenseitiges Helfen, aufeinander Hören und voneinander Lernen sollen im Mittelpunkt dieser Partnerschaft stehen.

Weitere Interessierte sind uns zu Planungen und Aktionen herzlich willkommen!

Kontakt über das Kirchenbüro: Christine Schaeper, Maren Griephan oder Hans Kilian.

Zum Seitenanfang