Stufen des Lebens

Das Konzept der „Stufen des Lebens“

Wir alle sind in unserem Leben unterwegs und suchen ein Ziel, für das es sich zu leben lohnt.

Jeder Mensch geht Stufe um Stufe seinen Weg. Dabei brechen Fragen nach Lebenssinn und Lebensperspektive auf.

In dem Glaubenskurs „Stufen des Lebens“ spüren wir seelsorgerlich behutsam diesen Über­legungen nach. Wir wol­len miteinander ent­decken, wie biblische Aussagen heute in unser Leben hineinsprechen.

Die Bodenbilder helfen, über eigene Lebens­themen nachzudenken und spiegeln innere Prozesse.

Im Dialog kommen wir zu neuen Erfahrungen, wie der Glaube mitten im Alltag Wegweisung geben kann.

Die „Stufen des Lebens“

... ermutigen, auf der Grundlage biblischer Texte Glauben und Leben neu in Beziehung zu bringen. Es werden keine Bibel­kennt­nisse vorausgesetzt.  

Jede/r ist eingeladen, sich auf eine Begegnung mit sich selbst und der Bibel einzulassen.

Gemeindeseminar

Der Glaubenskurs umfasst vier in sich abgeschlossene Einheiten von je zwei Stunden wöchentlich. Ein fünftes Treffen ist als Abschlussfest geplant.

Es ist sinnvoll, den Kurs als Einheit zu besuchen. Die erste Kurseinheit darf gerne auch als „Schnuppereinheit“ zum Kennenlernen genutzt werden.

Die Termine (werden noch bekannt gegeben) sind:

Mittwochabends
jeweils 19.30 Uhr bis ca. 21.45 Uhr
Ort: Martin-Luther-Haus, Schulweg 1a                  

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Bitte melden Sie sich im Kirchenbüro unter Tel. 0451/491764 an.

Ihre Pastorin Brigitte Mehl,
Susanne Ingenerf und Martina Wutzke

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Pastorin Mehl

Tel.  0451/4988722

Zum Seitenanfang