"Ich war hier." Dieser Satz kam mir in den Sinn, als ich diese kleinen steinernen Kunstwerke gesehen habe.

Kein Mensch war weit und breit zu sehen. Wer sie wohl erschaffen hat? Welche Gedanken dieser Mensch wohl hatte? Sonst sehe ich im Sommer öfter Menschen, die geduldig die Steine aufeinander stapeln oder den schon vorhandenen Stapel im Vorbeigehen erweitern.

"Es ist hier kein Mensch bei uns; siehe aber, Gott ist der Zeuge zwischen mir und dir." (1 Mose 31,50)

Gott hat uns gesehen. Bleibt mit uns verbunden und verbindet uns alle miteinander unter seinem weiten Himmel.

Ich wünsche Ihnen und Euch, dass diese Verbindung spürbar wird.

Ihre und Eure Vikarin J. Braunsteiner 

Zum Seitenanfang