Singen auf dem Kirchvorplatz

wir freuen uns, wenn wir uns bald wiedersehen. Wir wollen unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen das Gruppenleben erst nach und nach beginnen. Das bedeutet, dass die Gruppen, die sonst am Mittwochnachmittag im Gemeindehaus Ahrensböker Str. 5 stattfanden, erst wieder nach den Herbstferien starten!

Dennoch wollen wir gerne eine Einladung für die kommenden Wochen an Sie aussprechen, und zwar zum gemeinsamen Singen auf dem Kirchvorplatz vor der Stockelsdorfer Kirche mittwochs 15.00 bis 15.20 Uhr. Wir starten ab dem Mittwoch, den 19. August.

Was zurzeit nicht in geschlossenen Räumen möglich ist, geht ja draußen. Und solange es nicht in Strömen regnet, können wir unter freiem Himmel und vielleicht auch mal unterm selbst mitgebrachten Regenschirm singen. Unser Kantor Johannes Peters-Drewelies oder unsere Kantorin Anna Ludwikowska werden uns dabei musikalisch begleiten. Wir wollen ungefähr 20 Minuten lang miteinander bekannte Melodien singen. Das geht, wenn wir einen Abstand von mindestens 2 bis 3 Metern einhalten. Bitte kommen Sie rechtzeitig zum Vorplatz der Kirche, tragen Sie sich in eine Liste ein und stellen Sie sich in einem gekennzeichneten Bereich auf vorgegebenen Punkten im Sicherheitsabstand zu Ihren Mitsängerinnen und Mitsängern auf.

Die Singnachmittage werden von den jeweiligen sonst im Gemeindehaus gruppenleitenden Pastorinnen oder Pastoren begleitet. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Pastorinnen und Pastoren Almuth Jürgensen, Brigitte Mehl, Wolfram Glindmeier und Hans Kilian und Ihr Kantor Johannes Peters-Drewelies und Ihre Kantorin Anna Ludwikowska

Zum Seitenanfang